Ankunft in Kapstadt. Der Shuttle holt uns vom Flughafen mit deutscher Pünktlichkeit und schweizer Präzision ab. Diesmal gehts nach fabulous Fish Hoek, dem wohl entspanntesten Badeort in Kapstadt. Von hier aus starten wir diesmal alle Touren. Der Strand ist nah, das Wetter sommerlich warm und der Ausblick fantastisch. Nach einem kleinen dreitägigen South Easter- dem Sturm der die Wolken vom Kap über die Halbinsel treibt – hat man sich gerade einigermaßen erholt. Nach einer Woche kann man sagen: Angekommen.

Fabulous Fishhoek #fishhoek #za #southafrica #suedafrika #landscape #ocean

A post shared by jacobpaulsen (@jacobpaulsen1) on

Advertisements